Dienstjahresende 2021

Auch das Jahr 2021 war wieder von Corona geprägt. Verspätet sind wir in diesem Jahr mit unseren Übungsdiensten gestartet, konnten aber unter Corona-Bedingungen alle Übungsabende durchführen.

Am Ende des Dienstjahres ist im 2. Zug noch viel passiert.

40 Jahre Feuerwehr! Ein besonderes Jubiläum!

Am 4. November haben wir vom 2. Zug das Jubiläum eines Feuerwehrkameraden geehrt. Harald Gittke ist am 1. Oktober 1981 in die Feuerwehr eingetreten und ist seitdem ein aktives Mitglied. Auf Harald ist immer Verlass. Die Erfahrungen in 40 Jahren Feuerwehr gibt er den jüngeren Kameraden gerne weiter. Seine Familie stand und steht heute noch immer hinter ihm! Auch, so erzählte er, wenn die Familie mal vor verschlossener Tür stand, weil er zum Einsatz gefahren ist und keiner der restlichen Familie einen Haustürschlüssel hatte.

Wir vom 2. Zug wünschen unserem Kameraden alles Gute zum 40. Jubiläum in der Freiwilligen Feuerwehr! Schön, dass es Dich gibt!

Verabschiedung des aktuellen Zugkommandos

Eine Woche vor den Zugkommando-Wahlen wurde das bis dato amtierende Zugkommando von allen Kameradinnen und Kameraden geehrt. Ein großes Dankeschön geht hierbei an die Kameraden des Zugkommandos für die vergangenen 6 Jahre. Danke für die Ausarbeitung von Übungsdiensten, für das „Da-Sein“, für alles Organisatorische und für den Rückhalt!

Neuwahlen des Zugkommandos

Am 25.11.2021 wurde das Zugkommando neu gewählt. Zur Wahl stand das gesamte Zugkommando. Eine Wahlperiode beträgt 6 Jahre, d.h. für die kommenden Jahre war es nun an der Zeit Kameradinnen und Kameraden zu wählen, die sich die Arbeit in einem Zugkommando vorstellen konnten.

Neu gewählt wurden:

Zugführung: Michael Brandes

Stellv. Zugführung: Harald Gittke

1. Gruppenführer: Steven Mihelic

2. Gruppenführer: Sven Zurawski

3. Gruppenführer: Carsten Harfst

4. Gruppenführer: Timo Schmidt.

Der 2. Zug bedankt sich bei den ausgeschiedenen Kameraden für die gesamte Arbeit in den vergangenen sechs Jahren und wünscht allen neu (und wieder-)gewählten Kameraden viel Erfolg für die nächsten sechs Jahre.